Handgemachte Bonbons

Handgemachte Bonbons 

Handgemachte Bonbons sind wirklich nicht mehr überall zu finden. Zum Beispiel in Hamburg wäre es möglich, noch den einen oder anderen Händler für die mühevolle Handarbeit zu finden. Denn wer denkt, die Bonbons kommen einfach industriell in die Tüte oder sind auch bei der Selbstherstellung leicht zu erstellen, der irrt. Der klebrige Teig wird schwerer und schwerer auszurollen, zu teilen und vieles mehr. Je nach Geschmack und Süßes kann es also hoch aufwendig und anstrengend sein, um einige Tüten Bonbons zu erstellen. Trotzdem ist der Hype um Süßigkeiten, die handgemacht sind, wieder entfacht und das ist auch gut so.



Selbstgemacht schmecken Bonbons, Lutscher & Co doch noch immer am besten

Wer mal einen Blick online auf die Unterschiede zwischen selbstgemacht und industrielle Hersteller riskiert, wird erschrocken sein. Schon bei den Inhalten von etlichen versteckten Zucker ( meist mit E + Zahl ) bis über Zusatzstoffe, künstliche Aromen und Stabilisator findet sich da alles wieder. Doch handgefertigt schmecken Bonbons sowie Dauerlutscher oder auch Lutscher genannt eben ganz anders. Wie anders? Intensiver und geschmackvoller. Das bestätigen die meisten, die diese Bonbons und Lollis verspeist haben, sodass es doch Sinn macht, sie mal zu kosten oder? Online kaufen ist da die beste Möglichkeit, weil so auch weltweite Hersteller gefunden werden, die Selbstgemachtes anbieten.

Selbstgemachtes kaufen macht vor Süßigkeiten doch keinen Halt

Die Handarbeit hinter der selbstgemachte Lollis oder handgefertigte Bonbons stecken, ist enorm. Je nach Sorte und Optik sowie Verfahren kann es sein, dass mehrere Stunden für die Bonbons drauf gehen, was in der Industrie undenkbar wäre. Denn da kommt es günstig auf Masse an und bietet was? Richtig etliche Zusatzstoffe, zu viele Inhalte, die da nichts zu suchen haben und einbüßen muss das der Geschmack. Selbstgemachte Bonbons sind deswegen auch nicht so lange haltbar wie industriell hergestellte Süßigkeiten, aber geschmacklich dafür eine Explosion am Gaumen.

Bonbons handgefertigt? Lutscher selbstgemacht? Süßigkeiten in Handarbeit? Alles Themen, die die Welt online noch immer interessiert und selten noch vor Ort, jedenfalls in Deutschland. Die geschmackvolle Mundexplosion an Geschmäcker und unterschiedliche Sorten macht es jedoch möglich, dass der Hype um selbstgemachte Süßigkeiten derzeit online in aller Munde ist und wer da nicht günstig zugreift, ist selber schuld. Wer einmal leckere Lollis und Bonbons sowie Süßigkeiten im allgemeinen handgefertigt verspeist hat, der möchte wohl sicher nichts anderes mehr. Vielleicht sollten sich Interessenten daher online wirklich mal ein Bild davon machen, was es für selbstgemachte Süßigkeiten gibt und zuschlagen.